BOS 2012

Die Ingenieure des legendären Fahrwerksherstellers BOS engineering haben sich mal wieder ins Zeug gelegt und präsentieren nun brandheiß ihre neuesten Werke für 2012. Das beste daran, das Ganze soll demnächst schon verfügbar sein.

Vip´r

Komplett neu, gibt es nun neben dem Stoy auch einen Luftdämpfer geben,  der nicht nur mit einer atemberaubenden Performance sondern auch mit einem hervorragenden Gewicht von 250g (190/51) zu überzeugen weiss. Mittels eines Compression Hebels lässt sich der Dämpfer deutlich verhärten aber nicht blockieren. Das selbe Prinzip, das BOS schon mit dem Deville eigenen TRC System verfolgt gilt auch hier.  Optional wird man den Dämpfer mit Nadellagern ausrüsten können außerdem wird der Dämpfer wie auch der Stoy speziell auf Rahmen und Kunden angepasst. Folgende Längen wird es  geben: 190 mm / 200 mm / 216 mm und 222 mm

Deville

Die 2012er Deville wird es im wesentlichen vor allem mit mehr Optionen geben. Beispielsweise wird es die Auswahl ob mit oder ohne TRC geben. Durch das Umlegen des Hebels, wird die  Luftkammer der Gabel verkleinert, was sich in einer deutlich progressiveren Federkennlinie widerspiegelt. Außerdem wird es die Deville nun auch mit tapered Schaft geben sowie wahlweise 140/ 160 und 170mm Federweg.  Das QR-System wurde zudem überarbeitet und mit einer noch leichteren Achse ersetzt.  Gewicht 1999 Gramm.

Idylle SC

Neuer Name aber tatsächlich ein altbekannter – die N´dee heißt ab sofort Idylle SC was auch sofort darauf hinweist, für welchen Bereich diese Single Crown Gabel ausgelegt ist – nämlich Freeride bis light DH. Durch ein komplett neues Casting kommt die N´dee auf ein Gewicht von nur noch 2800g. Außerdem wurde das Innenleben und die Buchsen überarbeitet, sodass die Performance der Gabel nochmal sprübar gesteigert wurde. Beispielsweise konnte die Reibung um 50% gesenkt werden.  Neben dem neuen Aussehen wurde zudem die Achse verändert . Der Preis wird bei 1299€ liegen.

 

Idylle

Da die Idylle SC und die Idylle auf der gleichen Basis arbeiten – gilt hier das selbe wie schon bei der Idylle SC – neues Casting mit ca. 200g Gewichtersparnis, überarbeitetes Innenleben mit weniger Reibung und verbesserter Performance. Das neue Casting soll übrigens mehr Flex erlauben sodass Seitenschläge kompensiert werden und nicht direkt an den Fahrer weitergeben werden. Preis 1699€

 

Stoy

der bewährte Dämpfer kommt ohne Neuheiten davon – alles bleibt beim alten.

Idylle RARE

Auch die Idylle Race Ready wurde wie schon die beiden anderen oben genannten Idylle Gabeln durch das neue Casting extrem erleichtert. Zudem wurde durch Aussparungen und Fräsungen and den Standrohren zwischen den beiden Brücken nochmal 80g Gewicht gespart, sodass die Idylle RARE auf der Waage nun ganz nah an die 3kg Grenze kratzt.

Stoy RARE

Brandneu und passend zu überarbeiteten Gabel gibt es nun auch einen Stoy in der Race Ready Version. Dieser wird speziell auf Fahrergewicht und Rahmen angepasst und verfügt über Nadellager. Zudem  verfügt er über eine Kolbenstange aus Aluminium sowie einen hydraulischen Durchschlagschutz. Folgende Längen wird es geben: 222mm / 240 mm / 267 mm

0 Responses to “BOS 2012”


  • No Comments

Leave a Reply